George MacDonald Fraser

Der schottische Autor George MacDonald Fraser wurde 1925 in Carlisle geboren, was auf der englischen Seite der Grenze zu Schottland liegt, wuchs aber in Schottland auf. Als er 19 Jahre alt war, nahm er am letzten Feldzug der Briten im Zweiten Weltkrieg in Burma teil, wo er in der 17. Infanteriedivision viermal zum Lance Corporal Cat Division befördert wurde und dreimal wieder zum Gemeinen degradiert wurde. Dies beschrieb er in dem autobiografischen Werk Quartered Safe Out Here aus dem Jahr 1992.

Kurz nach dem Krieg war er Soldat bei den Gordon Highlanders in Nordafrika und in Schottland, worüber er in den Dand McNeill- und den McAuslan-Geschichten berichtet. Nach seiner Rückkehr wechselte er zum Journalismus und begann seine Karriere beim The Scotsman, wurde aber mehrmals bei Beförderungen übergangen, woraufhin er dort kündigte. So wurde er Schriftsteller und Drehbuchautor.

Zu seinen bekanntesten Drehbüchern zählen die drei Drei Musketiere-Filme mit Richard Chamberlain (1973, 1974 und 1989) und der James Bond-Film Octopussy von John Glen aus dem Jahr 1983. Große Bekanntheit erlangte er durch die Reihe der Flashman Papers (dt. Die Flashman-Manuskripte), die von 1969 bis 2005 erschienen. Diese zwölf Romane sind die fiktiven Memoiren des britischen Offiziers im Ruhestand Sir Harry Flashman, der im Dienst des Britischen Empires stand und auf die Zeit zwischen 1840 und 1890 zurückblickt. In drei weiteren Romanen von Fraser tauchen der alte Flashman und auch dessen Vater auf, diese Romane gehören aber nicht zu der Reihe. Fraser schrieb auch nebenher Kurzgeschichten und weitere Veröffentlichungen mit autobiografischem Hintergrund. Seit 2011 erscheinen die Flashman-Manuskripte in einer Neuauflage im Kuebler Verlag, gleichzeitig als Buch und Hörbuch.

Seit 1949 war er mit der Reporterin Kathleen Hetherington verheiratet. Ihre Tochter, die Schriftstellerin Caroline „Caro“ Fraser, kam 1953 zur Welt, die beiden Söhne wurden 1950 und 1955 geboren.

Goerge MacDonald Fraser starb am 2. Januar 2008 an Krebs.

Historische Romane von George MacDonald Fraser:

  • (1983) Die Piraten The Pyrates
  • (1997) Black Ajax
  • (1980) Mr. American