Fritz Schindlecker

Der österreichische Autor und Dramatiker Fritz Schindlecker wurde 1953 in Tulln an der Donau in Niederösterreich geboren und machte 1972 seine Matura. Er studierte Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und Germanistik in Wien und München und schreibt seit 1983 Sketche, Songs, Szenen und Mikrodramen für Schauspieler und Kabarettisten wie Lukas Resetarits, Erwin Steinhauer, Kurt Weinzierl und viele andere.

Er verfasste viele Skripts zu Fernsehsendungen und Revues, unter anderem für Peter Kraus, dazu Kindermusicals, Komödien und Possen. Zudem hat er auch viele Schauspiele bearbeitet, unter anderem von Johann Nestroy, und hat auch Libretti von Operetten bearbeitet und aufgeführt. Für das Fernsehen schrieb er auch Sitcoms und Comedyserien.

Fritz Schindlecker lebt in Langenlebarn/ Niederösterreich und Lasberg/ Oberösterreich und ist als freier Autor tätig. 2014 erschien mit Jakob Mustafa – Das Vermächtnis des Chronisten sein erster historischer Roman.

Historische Romane von Fritz Schindlecker: