François Garde

Der französische Schriftsteller François Garde wurde 1959 in Le Cannet nahe der französischen Mittelmeerküste geboren und machte eine Karriere als hoher Regierungsbeamter, wo er unter anderem auf Neukaledonien tätig war.

Sein erster Roman Ce qu’il advint du sauvage blanc (dt. Was mit dem weißen Wilden geschah) erschien 2012 und wurde in Frankreich mit acht Literaturpreisen ausgezeichnet, darunter der Prix Goncouort. Sein zweiter Roman Pour trois couronnes erschien 2013.

Historische Romane von François Garde: