Eva Bauer

Die Wiener Autorin Eva Bauer studierte Theaterwissenschaft und Romanistik und arbeitete anschließend im öffentlichen Dienst. So war sie in der Beratung und Vermittlung, als Frauenreferentin und als Aus- und Weiterbildungsleiterin tätig. Letztlich war sie österreichweite Personalchefin eines großen „Non-Profit“-Unternehmens.

Ihren ersten Roman veröffentliche sie 2001 mit Sag mir, wo die Träume sind, mit Die Jahrhundertreise folgte 2003 ein weiterer Roman. Dieser wurde 2014 im Wartberg Verlag adaptiert neu aufgelegt.

Zudem hat sie einige Sachbücher geschrieben, so Jahrgangsbücher von verschiedenen Jahrgängen, Kurzgeschichten und weiteren kleineren Beiträgen.

Historische Romane von Eva Bauer:

Weitere Romane von Eva Bauer:

  • (2001) Sag mir, wo die Träume sind