Erika Brunner

Die Autorin Erika Brunner wurde 1932 in Darmstadt geboren und studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, was sie neben einer Schauspielausbildung mit dem Staatsexamen abschloss. Allerdings entschied sie sich für den bürgerlichen Beruf einer Gymnasiallehrerin in Wiesbaden.

Sie leitete jahrzehntelang die Theatergruppe der Schule und brachte mit ihren Schülern vielbeachtete klassische und moderne Stücke auf die Bühne. Seit sie im Ruhestand ist, ist sie als ehrenamtliche Prädikantin der evangelischen Kirche und als Schriftstellerin tätig. Hier hat sie mehrere Kurzgeschichten, einen Gedichtband und eine Biografie über König Ludwig II. von Bayern veröffentlicht. Zudem sind bislang zwei Romane erschienen, davon mit Das Tuch der Schmerzen ein biblisch-historischer Roman als Herzensangelegenheit.

Erika Brunner lebt und arbeitet in Wiesbaden.

Historische Romane von Erika Brunner: