Dirk Röse

Der Autor Dirk Röse wurde 1966 in Witten an der Ruhe geboren und studierte nach dem Schulabschluß Religionspädagogik in Freiburg. Derzeit arbeitet er als Leiter der internen und externen Kommunikation bei einem mittelständischen Unternehmen.

Neben seiner Brotarbeit hat er auch zunächst Artikel in den Bereichen Popmusik und Kirche veröffentlicht. Es folgten Kurzgeschichten und Novellen in verschiedenen Genres.

Sein erster Roman Metathesis erschien 2011. Für seine 2012 erschienene Novelle Mondpräsidentin wurde er für den Kurd-Laßwitz-Preis 2013 nominiert.

Röses erster Mittelalterroman Chrodigildis erschien 2013 im Burgenweltverlag. Zudem erschienen mehrere Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien.

Dirk Röse lebt und arbeitet in Haren im Emsland.

Historische Romane von Dirk Röse:

Weitere Romane von Dirk Röse:

  • (2011) Metathesis
  • (2012) Mondpräsidentin