Cornelia Briend

Die Autorin Cornelia Briend wurde 1966 in Greifswald geboren und studierte Romanistik, Slawistik und Erziehungswissenschaften. 1990 ging sie nach Frankreich, wo sie einen Germanistikabschluß machte sowie die Lehrbefähigung, Deutsch als Fremdsprache zu unterrichten.

Ihr Interesse an der keltischen Kultur und Geschichte im Allgemeinen liessen sie ihren ersten Roman Brombeerblut schreiben, der 2014 als eBook und 2015 erstmals in gedruckter Form erschien.

Cornelia Briend lebt und arbeitet in der Bretagne.

Historische Romane von Cornelia Briend: