Clifford Jackman

Der kanadische Autor Clifford Jackman wurde 1980 in Deep River, Ontario geboren und wuchs in Ottawa auf. Er studierte Englische Literatur an der Universität von York und Jura an der Osgoode Hall Law School. Bis heute ist er als selbständiger Anwalt tätig, aber seine wahre Passion ist das Schreiben, was durchgehend seit dem achtzehnten Lebensjahr praktiziert. Herausgekommen sind dabei zunächst zwei Sammlungen von Kurzgeschichten, gefolgt von dem Krimi Black Box, der 2013 erschien.

Im Jahr 2015 erschien sein Roman The Winter Family (dt. Winter Family), den er selbst als „apokalyptischen Western“ bezeichnet. Der Roman kam auf die Lionglist für den Scotiabank Giller Prize und auf die Shortlist des Governor General’s Award for English-language fiction. Seine literarischen Einflüsse sieht er bei Stephen King und Cormac McCarthy.

Mit seiner Frau Cathy und seinem Sohn lebt er in Guelph, Ontario in Kanada und ist weiter als Anwalt tätig.

Historische Romane von Clifford Jackman:

Weitere Romane von Clifford Jackman:

  • (2013) Black Box