Claudia Schulligen

Die Autorin Claudia Schulligen wurde 1965 in der Nähe von Trier geboren und absolvierte ihr Studium in Worms. Bereits während dieser Zeit entwickelte sie ihre Faszination für die Geschichte des Mittelalters.

So erscheint 2013 ihr erster Mittelalter-Roman Der Bund der silbernen Lanze, der folgerichtig 1147 in Trier spielt.

Claudia Schulligen ist hauptberuflich als Relationship-Managerin bei der luxemburgischen Tochter eines international tätigen Unternehmens tätig.

Historische Romane von Claudia Schulligen: