Barbara Reik

Die Autorin Barbara Reik wurde in Göppingen am Fuß des Hohenstaufens geboren und hatte den Hausberg der Staufer stets vor Augen, worin auch ihr Interesse und ihre Leidenschaft für diese Dynastie begründet ist. So entstanden aus ihren Recherchen und Studien Lesungen mit Musik und Tanz, Gedichte, und zwei Musiktheaterstücke. 2015 erschien zudem ihr Roman Barbarossa und die Wäscherin.

Beruflich ist sie selbständige Tai Chi-Lehrerin und Wellness-Trainerin. Hierzu machte sie Ausbildungen in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und in China. Heute unterrichtet sie in Sportvereinen, Studios, Ganztagsschulen, Volkshochschulen und gibt Seminare und Workshops. Sie hat auch Bücher über Tai Chi veröffentlicht.

Barbara Reik leitet eine zertifizierte Kursleiter-Ausbildungsreihe über Tai Chi für Senioren bzw. Kinder an der Akademie für Sport und Bewegung in Stuttgart.

Historische Romane von Barbara Reik:

Mehr über Barbara Reik: