Axel-Johannes Korb

Der Jurist Dr. Axel-Johannes Korb wurde 1979 geboren und studierte Jura in Frankfurt am Main, Berlin, Wien und Rom. Er ist Autor eines Sachbuches über die Rechts- und Staatslehre zur Weimarer Zeit, das in seinem Veröffentlichungsjahr unter die sieben juristischen Bücher des Jahres gewählt wurde.

Sein erster historischer Roman Der Makel der Freiheit entstand im Jahr 2010 größtenteils in Italien und erschien 2012 bei RegioKom.

Axel-Johannes Korb ist zudem ausgebildeter Organist und lebt derzeit im hessischen Seligenstadt.

Historische Romane von Axel-Johannes Korb: