Anna-Elisabeth Mayer

Die österreichische Autorin Anna-Elisabeth Mayer wurde 1977 in Salzburg geboren und studierte Philosophie und Kunstgeschichte in Wien. Anschließend gab sie Alphabetisierungsunterricht für Migranten.

Sie absolvierte ein Zweitstudium am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig und erhielt für ihre Arbeiten diverse Literaturstipendien. Ihre Texte wurde in zahlreichen Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht.

Im Jahr 2010 erschien mit Fliegengewicht ihr erster Roman, für den sie mit dem Literaturpreis Alpha 2011 ausgezeichnet wurde. 2014 folgt ihr erster historischer Roman Die Hunde von Montpellier.

Anna-Elisabeth Mayer lebt in Wien und Brüssel und ist Trägerin zahlreicher Literaturstipendien in Österreich und Deutschland.

Historische Romane von Anna-Elisabeth Mayer:

Weitere Romane von Anna-Elisabeth Mayer:

  • (2010) Fliegengewicht