Ann Granger

Die britische Autorin Patricia Ann Granger wurde 1939 in Portsmouth in England geboren und studierte Moderne Sprachen an der London University. Anschließend unterrichtete sie Englisch in Frankreich, Jugoslawien, in der Tschechoslowakei und in Österreich.

Sie ging in den diplomatischen Dienst und bereiste so die ganze Welt und lernte dabei auch ihren Ehemann kennen. Gemeinsam lebten sie in Sambia und in Deutschland und kehrten anschließend mit ihren zwei Kindern nach England zurück, wo sie mit dem Schreiben begann. Zunächst veröffentlichte sie historische Romanzen unter dem Pseudonym Ann Hulme, ehe sie ab 1991 mit Krimiserien begann.

So erschien 1991 ihr erster Roman der Reihe um Alan Markby und Meredith Mitchell, die eine Mitarbeiterin des Auswärtigen Amtes ist, unter dem Titel Say it with Posion (dt. Mord ist aller Laster Anfang). Diese Reihe hat 15 Romane, die Reihe um die ehemalige Schauspielerin und jetzige Detektivin Fran Varady hat sieben Bände.

Im Jahr 2006 erschien ihr erster historischer Kriminalroman A Rare Interest in Corpses (dt. Wer sich in Gefahr begibt), in der Lizzie Martin und Inspector Benjamin Ross im viktorianischen England ermitteln. 2009 begann eine weitere Reihe aus dem heutigen England mit der ermittelnden Jessica Campbell.

Ann Granger lebt in Bicester bei Oxford, wo sie bereits an ihren nächsten Kriminalromanen arbeitet.

Historische Romane von Ann Granger:

Weitere Romane von Ann Granger:

  • Allan-Markby-und-Meredith-Mitchell-Reihe:
  • (1991) Mord ist aller Laster Anfang
    Say it with Poison
  • (1991) Fuchs, du hast die Gans gestohlen
    A Season for Murder
  • (1992) Warte, bald ruhest auch du
    Cold in the Earth
  • (1992) Messer, Gabel, Schere, Mord
    Murder Among Us
  • (1993) Wer andern eine Grube gräbt
    Where Old Bones Lie
  • (1994) Ein schöner Ort zum Sterben
    A Fine Place for Death
  • (1994) Blumen für sein Grab
    Flowers for his Funeral
  • (1995) Kerzenlicht für eine Leiche
    Candle for a Corpse
  • (1996) Ein Hauch von Sterblichkeit
    A Touch of Mortality
  • (1996) Ihr Wille geschehe
    A Word After Dying
  • (1998) Tote kehren nicht zurück
    Call the Dead Again
  • (1999) In dunkler Tiefe sollst du ruhn
    Beneath These Stones
  • (2000) Mord wirft lange Schatten
    Shades of Murder
  • (2002) Der Fluch der bösen Tat
    A Restless Evil
  • (2004) Und sei getreu bis in den Tod
    That Way Murder Lies
  • Fran-Varady-Reihe:
  • (1997) Nur der Tod ist ohne Makel
    Asking for Trouble
  • (1997) Denn umsonst ist nur der Tod
    Keeping Bad Company
  • (1998) Die wahren Bilder seiner Furcht
    Running Scared
  • (2001) Dass sie stets Böses muss gebären
    Risking It All
  • (2003) Und hüte dich vor deinen Feinden
    Watching Out
  • (2005) Denn mit Morden spielt man nicht
    Mixing with Murder
  • (2007) Und das ewige Licht leuchte ihr
    Rattling the Bones
  • Jessica Campbell-Reihe:
  • (2009) Stadt, Land, Mord
    Mud, Muck and Dead Things 
  • (2011) Mord hat keine Tränen
    Rack, Ruin and Murder
  • (2013) Asche auf sein Haupt
    Bricks and Mortality