Anke Napp

Die Autorin Anke Napp wurde 1971 geboren und studierte Mittelalterliche Geschichte, Kunstgeschichte und Kirchengeschichte in Münster und Eichstätt. Im Jahr 1996 schrieb sie ihre Magisterarbeit über den Templerprozess und promovierte auch 2000 über dieses Thema. Sie machte hierzu auch mehrere wissenschaftliche Veröffentlichungen.

Sie arbeitet an der Universität Hamburg am Kunstgeschichtlichen Seminar und hat im Jahr 2008 ihren ersten historischen Roman Die Tränen des Herrn – Das letzte Gefecht der Templer im Andreas Leffler Medienverlag veröffentlicht. Da sie auch ein großer Science Fiction und Fantasy-Fan ist, schrieb sie 2007 das Fanbuch Satyr, Satan, Spock: Spitzohren. Die Analyse eines ikongraphischen Stereotyps.

Anke Napp lebt mit ihrem Mann in Hamburg.

Historische Romane von Anke Napp: