Anja Marschall

Die Autorin Anja Marschall wurde 1962 in Hamburg geboren und ist studierte Diplom-Volkswirtin. Sie gab die Literaturzeitschrift Der Edelzwicker heraus und organisiert zudem Lesungen, Schreibworkshops für Erwachsene und Kreativworkshops für Kinder.

Sei arbeitet als Publizistin und freie Journalistin für Tageszeitungen und Magazine. Seit 2007 schreibt sie Kurzgeschichten, die in Anthologien in verschiedenen Verlagen erschienen sind. 2009 gründete sie den Deich-Verlag, in dem sie u.a. 2011 die Kurzgeschichtensammlung Nord Mord West veröffentlichte.

2012 erschien ihr erster historischer Roman Fortunas Schatten im Dryas-Verlag, der in Glücksstadt spielt, wo sie sich selbst auch wie zu Hause fühlt.

Anja Marschall lebt in Wewelsfleth und arbeitet derzeit an einem Sachbuch. Sie ist Mitglied bei den „Mörderischen Schwestern“.

Historische Romane von Anja Marschall: