Anja Hellfritzsch

Die Autorin Anja Hellfritzsch wurde 1973 in Sachsen-Anhalt geboren und durchlief zunächst ein Betriebswirtschaftsstudium. Nach dessen Abschluss arbeitet sie derzeit im Bereich Kommunikation/ Öffentlichkeitsarbeit.

Als ihr Großvater sie bat, einen Stammbaum der Familie zu erstellen, wusste sie noch nicht, dass dies ihr Leben verändern würde. Zum Familienstammbaum kamen Bilder und Geschichten und so wurde die Genealogie schnell zu ihrem neuen Hobby. So entstanden mehrere Chroniken für die Familie. Besonders das Schicksal ihres Urgroßvaters fesselte sie derart, dass die es zu einem Roman ausarbeitete. Recherchen führten sie nach Gera, Auschwitz, Wien und New York. Der Roman Stolpersteine – Einem Familiengeheimnis auf der Spur erschien Ende 2015.

Anja Hellfritzsch arbeitet und lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Dresden.

Historische Romane von Anja Hellfritzsch:

Mehr über Anja Hellfritzsch: