Abir Mukherjee

Der Brite mit indischen Wurzeln Abir Mukherjee wurde 1974 geboren. Seine Eltern wanderten in den 1960ern nach England aus, er wuchs allerdings in Glasgow auf. Er studierte an der Londoner School of Economics LSE und verbrachte die nächsten zwanzig Jahre mit seiner Karriere im Finanzsektor.

Im September 2014 begann er, seinen Roman A Rising Man (dt. Ein angesehener Mann) zu schreiben und schrieb in zwei Monaten 60.000 Wörter und meldete den Roman für den National Novel Writing Month an. Der Roman erschien 2016 und bekam 2017 eine Fortsetzung. Sein Erstling schaffte auf Anhieb den Sprung in die britischen Bestsellerlisten.

Abir Mukherjee lebt mit seiner Frau und dem gemeinsamen Kind in London.

Historische Romane von Abir Mukherjee: